Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Arbeiten mit Ages! access violation  


 

access violation

 
 
 
Beitrag2. Mai 2011, 23:41
Beim Versuch, aus einer Nachfahrenliste eine Person anzuzeigen, kommt es zu folgender Fehlermeldung
access violation.JPG
Die Nachfahrenliste lässt sich nicht schliessen.

Ahnenforschung für die Familie und für das, was mich sonst noch interessiert
Ich suche Informationen über Angehörige des 3.Brandenburgischen Jägerbataillons in Lübben/Spreewald (zwischen 1860 und 1870)
 
 
 

Re: access violation

Beitrag5. Mai 2011, 11:49
Um dieser Meldung auf den Grund zu gehen, übersenden Sie bitte folgende Daten an unseren Support:

* Ihre GEDCOM-Datei
* Ihre Layout-Datei
* Eine Beschreibung, wessen Nachfahrenliste Sie aufgerufen haben

Mit diesen Informationen können wir den Fehler auf einem Entwicklungssystem nachstellen.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: access violation

Beitrag5. Mai 2011, 22:36
Sorry, das geht leider nicht.
Die zugrunde liegende GEDCOM-Datei (14.100 KB) ist a) nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern wurde mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt und enthält b) Informationen über viele noch lebende Personen, deren Zustimmung zu einer Weitergabe ihrer persönlichen Daten ich nicht einholen kann und wahrscheinlich auch nicht in allen Fällen bekommen werde (wie kommen Sie an meine Daten?).
Eine Liste der noch lebenden Personen, d.h. ohne Todesdatum und vor nicht mehr als 120 Jahren geboren) in dieser Datei ist "nur" 142 Seiten lang.
Ich kann zu dieser Datei nur die aus den Statusangaben ersichtlichen Größenordnungen wiedergeben: 50268 Personen, 23756 Ehen, 1879 Orte, 67 Quellen ...
Hinzu kommen einige hundert Medien-Dateien, überwiegend als JPG, aber nicht immer in einer für diesen Zweck bestimmten Größe.

Alleine die Darstellung dieser Daten (ohne Medien) mit einer Personenstammliste ersteckt sich über mehr als 1300 Seiten und ein Export dieser Liste führt immer zu einem Programmabsturz (out of memory), gleichgültig, ob dieser Export über die Schaltfläche PDF oder "in Datei" angestossen wird.
Ja, diese Personenstammliste lässt sich nur direkt nach einem Programmstart erstellen, nicht aber, wenn diese Liste gelöscht und dann Daten verändert wurden. Dieses unterschiedliche Verhalten lässt sich im Windows Task-Manager in unterschiedlicher Speicherbelegung beobachten. Wird evtl. vom Programm für die Listendarstellung benutzter Speicherplatz nach dem Schliessen der Liste nicht freigegeben?

Um bekannte, aber in dieser Datei fehlende Verknüpfungen innerhalb eines bestimmten Familienzweiges (mit mehr als 1200 Namensträgern) nachzutragen, habe ich mir damit geholfen, von einer bestimmten Person innerhalb dieser Namensträger ausgehend eine Nachfahrensliste auszugeben, aus der sich ja erkennen lässt, ob in den Fällen mit Nachkommen auch ein Partner zugeordnet ist und welche Nachkommen eingetragen sind. Auch diese Liste erstreckt sich über 47 Seiten.
Ein Zugriff auf eine der Personen in dieser Liste mit "Person anzeigen", um erforderlich erscheinende Korrekturen einzutragen, führt dann zu diesem angezeigten Fehler.

Ich halte dieses Verhalten des Programms für ein Mengenproblem, da ich es mit meinen eigenen Dateien bisher nicht nachstellen konnte.
Die benutzte Layout-Datei füge ich bei.
Dateianhänge
Nachfahren mit Eltern des Partners.layout
(165.71 KiB) 701-mal heruntergeladen

Ahnenforschung für die Familie und für das, was mich sonst noch interessiert
Ich suche Informationen über Angehörige des 3.Brandenburgischen Jägerbataillons in Lübben/Spreewald (zwischen 1860 und 1870)
 
 
 

Re: access violation

Beitrag16. Mai 2011, 15:33
Es handelt sich mit ziemlicher Sicherheit nicht um ein Mengenproblem. Diese lösen typischer Weise eine "Out of Memory Exception" aus, und nicht die aufgetretene "Access Violation". Vielmehr enthält die Datei mit einiger Wahrscheinlichkeit eine bestimmte, ungewöhnliche Konstellation von Daten (z.B. bei nur einer Person), die zu dieser Fehlermeldung führt.
Site Admin
jcd