Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Allgemeines zu Ages! Wird aktiv entwickelt/verbessert?  


 

Wird aktiv entwickelt/verbessert?

 
 
 
Beitrag27. Apr 2016, 13:29
Hey zusammen,
der ein oder andere hat meinen Namen ggf. schon in einem anderen Forum gelesen.

Meine Frage ist relativ einfach ob das Programm aktiv entwickelt und verbessert wird?
Denn ich suche händeringend nach einer Software aber bisher gibt es, meiner Ansicht nach, nicht viele gute Programme aber Ages! gehört vom Umfang ins obere Spitzenfeld denoch fehlt mir das ein oder andere.
Nur wenn man so das Forum betrachtet gibt es das ein oder andere Thema/Beitrag die schon etwas älter sind unbeantwortet sind.

Ganz zu schweigen von der Resonance im Thema über die aktuelle BEta 2.10 Version.

Also würde ich über eine ehrliche Rückmeldung freuen um zu entscheiden ob ich das Programm erwerbenm möchte oder lieber doch nicht.

LG
 
 
 

Re: Wird aktiv entwickelt/verbessert?

Beitrag27. Apr 2016, 17:53
Xenic hat geschrieben:Hey zusammen,
der ein oder andere hat meinen Namen ggf. schon in einem anderen Forum gelesen.

Meine Frage ist relativ einfach ob das Programm aktiv entwickelt und verbessert wird?
Denn ich suche händeringend nach einer Software aber bisher gibt es, meiner Ansicht nach, nicht viele gute Programme aber Ages! gehört vom Umfang ins obere Spitzenfeld denoch fehlt mir das ein oder andere.
Nur wenn man so das Forum betrachtet gibt es das ein oder andere Thema/Beitrag die schon etwas älter sind unbeantwortet sind.

Ganz zu schweigen von der Resonance im Thema über die aktuelle BEta 2.10 Version.

Also würde ich über eine ehrliche Rückmeldung freuen um zu entscheiden ob ich das Programm erwerbenm möchte oder lieber doch nicht.

LG


Hallo,
Ich benutze AGES schon seit Vers. 1.54.
Derzeit habe ich die Vers. 2.04 und arbeite damit für meine Bedürfnisse solange, bis Vers. 2.10 freigegeben ist - und normal funktioniert.
Auch wenn dies vielleicht noch einge Zeit dauert.
Ich habe früher auch schon andere Programme probiert - aber es geht nichts über AGES. Deshalb habe ich Geduld.
Mfg
Manfred Janoschek
 
 
 

Re: Wird aktiv entwickelt/verbessert?

Beitrag30. Apr 2016, 15:43
Wenn man die Kontinuität der Entwicklung betrachtet, dann ist Ahnenblatt wohl das Programm, das durchgehend weiterentwickelt wird.

Bei Ages! ist es eher so, das Fehler/Wünsche eher mit Jahren Verzögerung (wenn überhaupt) berücksichtigt werden. Ages! ist für normale Anwender zu kompliziert, das man es als Ahnenforschung-Unterstützung benutzen kann.
Die 5-10 dauerhaften Beitragsschreiber hier im Forum haben das Ages!-Programm "studiert", was man nicht bei Anwendern voraussetzen kann und darf.
Die Anpassungen des Ages!-Programm sind vielfältig und (zu) komplex.
Vorteil bei Ages!: Alles wird in der Gedcom-Datei gespeichert!

Programme sollten bei der Ahnenforschung unterstützen, aber nicht für die Benutzung so viel Zeit in Anspruch nehmen, das sie dem eigentlichen Zweck (der Familienforschung) weniger Zeit überlassen wie nötig.
Jemand hat mal geschrieben "ich möchte mich mit dem Zweck beschäftigen, wenig(er) mit dem Mittel".
Was aber auch für TNG gilt. :-|

Bei Ahnenblatt finde ich es seit Jahren im deutschen Desktop-Programmbereich am besten gelungen. Der Support, die Rückmeldung, die Community und auch der Preis (kostenlos).

Kostenfreie Programme bedeuten keine Minderleistungsfähigkeit und kostenpflichtige Lizenzen keine Garantie für dauerhafte (kundenorientierte) Weiterentwicklung.
Mit Spenden kann man auch Programmautoren unterstützen, die ihre Entwicklung ohne Geld anbieten!

btw: Ich habe beide Ages!-Lizenzen (1 & 2), aber ich nutze lieber Programme, die mich in den Archiven (unterwegs), zu Hause und in der Familiengemeinschaft bei der Arbeit unterstützen.

TNG v.11.0.2
besitzt beide Ages!-Lizenzen... :-(
 
 
 

Re: Wird aktiv entwickelt/verbessert?

Beitrag1. Jun 2016, 22:30
Das möchte ich so nicht stehen lassen.
Ages! ist eines der am intuitivsten bedienbaren Programme überhaupt. Das ist es, weil nicht jeder Wunsch sofort implementiert wird. Software bei der man jedem Wunsch nachgibt wird ganz schnell zu komplex. Die komplexen Dinge konfigurierbar zu machen ist genau die Lösung um den Profis und den gelegentlichen Benutzern gleichermaßen entgegen zu kommen.

Das heißt nicht, das es keine sinnvollen Wünsche an Ages! gibt, aber Herr Daub macht das in meinen Augen richtig indem er sich Zeit lässt.
CJG
 
 
 
 
 
cron