Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Allgemeines zu Ages! Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta  


 

Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

 
 
 
Beitrag30. Dez 2015, 09:46
Joachim hat geschrieben:In folgender Auswahlsituation:
2015-12-27_132035.jpg

ist die erste Person als aktiv markiert, ist sie aber nicht für Tastaturbedienung.
Man muss zunächst draufklicken, eher man mit den Cursortasten UP/DOWN bzw. ENTER eine Person auswählen kann.
Bitte gleich die Tastatur so aktivieren, dass man die genannten Tasten ohne zusätzlichen Mausklick benutzen kann.


Das ist auch korrekt so, denn der Cursor (und damit die Tastaturbedienung) ist noch im Eingabefeld aktiv, um eventuelle weitere Eingaben für die Namenssuche zu ermöglichen. Wenn die gesuchte Person unten erscheint, reicht ein Mausklick zur Aktivierung! So sollte es auch bleiben.

Gruß
robbi
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag30. Dez 2015, 10:02
Zweiter Monitor

Beim Einsatz eines zweiten (größeren) Monitors funktioniert die Maximierung der Fenstergröße mit der entsprechenden Schaltfläche oben rechts auf Bildschirmgröße nicht. Das maximierte Fenster ragt zum Teil in den Bildschirm des anderen Monitors. Das Wiederherstellen der ursprünglichen Fenstergröße ist o.k.

Ich kann nicht sagen, ob das auch schon bei AGES 2.04 der Fall war. Mit anderen Programmen tritt das nicht auf.

Gruß
robbi
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag30. Dez 2015, 15:15
robbi hat geschrieben:
Joachim hat geschrieben:Bitte gleich die Tastatur so aktivieren, dass man die genannten Tasten ohne zusätzlichen Mausklick benutzen kann.
Das ist auch korrekt so, denn der Cursor (und damit die Tastaturbedienung) ist noch im Eingabefeld aktiv, um eventuelle weitere Eingaben für die Namenssuche zu ermöglichen. Wenn die gesuchte Person unten erscheint, reicht ein Mausklick zur Aktivierung! So sollte es auch bleiben.
Das lassen wir doch einfach Hr. Daub entscheiden!
Man muss schon differenzieren zwischen Cursorposition im Eingabefeld und Selektion in der Auswahlliste. Es ist einfach nur unergonomisch, wenn das erste Element (Person) aktiviert ist und mit ENTER ausgewählt werden kann, aber die weiteren erst angeklickt werden müssen, ehe sie mit UP/DOWN - ENTER selektiert werden können.
Mit ein wenig Liebe bei der Umsetzung ginge das schon...

Gruß
Joachim
Zuletzt geändert von Joachim am 31. Dez 2015, 09:33, insgesamt 1-mal geändert.
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag30. Dez 2015, 22:50
Guten Abend,

bei den Neuerungen zur Beta-Version ist zu lesen:

Ereignis: Eingabefeld für Ereignistyp skaliert jetzt mit der Fensterbreite BUGFIX - [0000767]


Es ändert sich zwar die Breite des Feldes bei Änderung der Fensterbreite, aber bei Änderung der Fensterhöhe ändert sich das Feld leider noch immer nicht in der Höhe:

Ages-Person.jpg


Dadurch werden Ereignisse erst nach dem Scrollen angezeigt, obwohl im Fenster mehr als genug Platz wäre. Schade!

Vielleicht kann man das noch korrigieren?

Danke!

Gruß
Thomas
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag31. Dez 2015, 05:04
Was ich zur Fehlerbereinigung in dieser Beta bisher gefunden habe nach Priorität:
  1. Prio1: Prüfsummenberechnung für _UIDs optimieren (Verkürzung, Berechnung, Prüfpotential) siehe Bugreport von Joachim
  2. Prio1: GEDCOM-Validation FORM JPEG>JPG, „AGE „>„AGE„, Trailing space CONC tag, siehe Bugreport von Joachim
  3. Prio1: bei Auswahl des Verwandtschaftsdiagramms blockierte Ages! mit ladendem Mauszeigersymbol, Prozess musste beendet werden. Die Verwandtschaft bei der gewählten Person ist umfangreich und mit vielen Implexen (99 Vorfahrengenerationen per Layout voreingestellt). In V2.0.4 wird das Diagramm problemlos nach 1-2 sec dargestellt. Auf Nachfrage sende ich Beispieldaten zu. Nutzer D.A.P. bestätigt Auftreten außer bei kleineren Verwandtschaften (welche bei mir auch funktionieren)
  4. Prio2: Bug Ausgabe Felder mit Unterstrich, siehe Thread 2010 [0000307]
  5. Prio2: Revision Prüfung Älteres Geschwisterkind gleichen Namens (es gibt Fälle wo z.B. ältere Brüder gleich heißen und bei Geburt des Bruders gelebt haben oder eben kein Sterbedatum bekannt ist, wie schon mehrfach vorher gemeldet
  6. Prio2: Art der Bedingung "enthält nicht" hinzufügen [0000433], siehe Meldung von robbi
  7. Prio3: Markierung GED-File als geändert bei Abbruch: Dateistatusfenster Aufgaben, siehe Report von Joachim

Nachfragen zu angeführten Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen:
  • Unterstützung von Leerzeichen in Datumsformaten [0000439] Wie ist das zu interpretieren? Eingabe "12. 03. 2013" wird bei mir z.B. nicht übernommen
  • Aus der Druckvorschau heraus kann jetzt zu anderen Objekten als Personen gesprungen werden (z.B. Orte) [0000558]/[0000734]: konnte ich weder in Diagrammen noch in Listen nachvollziehen (immer nur "Person anzeigen" bei Rechtsklick)
  • Nachfahrendiagramm: Wahl Anzeige Geschwister der Startperson zeigt auch Neffen/Nichten. Option konnte ich nicht finden, obwohl ich mich an diese in Vorgängerversionen erinnere? [0000632]

Für die Planung von 2.2+ bitte ich meinen Thread Wunschliste v2.x (offene Punkte seit Alpha/Beta-Test) zu berücksichtigen.
Zuletzt geändert von ChristianR am 31. Dez 2015, 14:51, insgesamt 1-mal geändert.

Ages! 2 - Gutes Forschen und viel Erfolg! Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Win7x64 4 GB RAM. Meine Ages Erfahrungen und Wunschliste - CRα
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag31. Dez 2015, 09:26
Bei der Anwahl "weitere"/"unverknüpfte Teiläume" stürzt Ages! 2.1.0 Beta 4 ab (Ages! funktioniert nicht mehr).

Vorfahren aus Ostfriesland, Schleswig-Holstein, sowie Mecklenburg, Dänemark und Schweden
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag31. Dez 2015, 09:52
[quote="ChristianR"]Was ich zur Fehlerbereinigung in dieser Beta bisher gefunden habe nach Priorität:
[list=1]
[*]Prio1: bei Auswahl des Verwandtschaftsdiagramms blockierte Ages! mit ladendem Mauszeigersymbol, Prozess musste beendet werden. Die Verwandtschaft bei der gewählten Person ist umfangreich und mit vielen Implexen (99 Vorfahrengenerationen per Layout voreingestellt). In V2.0.4 wird das Diagramm problemlos nach 1-2 sec dargestellt. Auf Nachfrage sende ich Beispieldaten zu.

Die genannten Bedingungen treffen auch bei mir zu. 'Kleinere' Verwandtschaftsdiagramme werden erzeugt.

Vorfahren aus Ostfriesland, Schleswig-Holstein, sowie Mecklenburg, Dänemark und Schweden
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag31. Dez 2015, 11:56
jcd hat geschrieben:Wenn Sie in der neuen Betaversion auf Probleme oder Fehler stoßen, melden Sie diese bitte hier in desem Thema.

Vielen Dank bereits im voraus für Ihre Mithilfe


Danke für die neue Version!
Bei der Eingabe von 20 - 30 Personen mit 2 - 4 Paten täglich hat es keine Auffälligkeiten gegeben.
Jedoch wurde ein Schönheitsfehler von der Version 2.04 übernommen: Laut Duden ist "Totgeburt" ein Substantiv und müßte groß geschrieben werden. Ages weigert sich aber unter Todesursache diese richtig anzunehmen und macht daraus "totgeburt". Alle anderen Ursachen wie Masern, Schwindsucht, Blattern etc. werden richtig groß geschrieben.
Wie gesagt nur ein Schönheitsfehler, der wohl später durch Massenänderung in der Gedcomdatei korrigiert werden kann?

Freundliche Grüße
hapu
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag31. Dez 2015, 16:59
Anmerkungen zu Person auswählen:

1. Bitte die Suchtoleranz erhöhen bzgl. diakritischer Zeichen (u.a. Accent)
Eine Person hat einen sehr schönen Vornamen (Léa Thérèsa), ich kann danach aber nicht einfach suchen (Lea und Theresa geht nicht).
Dazu kommen noch Namen tschechischer Abstammung mit z.B.: č ě í ň ó ř š ť ú ů ý ž ...

2. Das einfache sofortige Abspeichern der letzten Suche würde mir sehr helfen und wäre in vielen Fällen ausreichend.
Bei Abspeicherung in der Registry könnte das den Neustart überleben.

Natürlich kann man Suchen abspeichern, in der Realität muss man aber oft den Suchstring immer neu eintippen.
Das Abspeichern von Suchen ist eher unhandlich bzw. die Übernahme bestehender Suche könnte einfacher sein.

Vorschlag mit Check-Box siehe Bild:
SucheMerken.jpg
 
 
 

Re: Fehlermeldung zur Ages! 2.10 Beta

Beitrag31. Dez 2015, 18:31
noch ein kleiner Schönheitsfehler:
Im Anlegen von Quellen wird der Beschreibungstext für Publikation durch zu kleines Eingabefeld abgeschnitten.
Dateianhänge
ages210_1.jpg