Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Allgemeines zu Ages! Access violation at adress 00B24A2C  


 

Access violation at adress 00B24A2C

 
 
 
Beitrag12. Nov 2013, 19:30
Hallo,

ich arbeite mit der AGES Version 2.0.1

Nachdem ich heute eine Reihe Daten erfasst hatte und diese speichern wollte, erhielt ich diesen Hinweis:

Access Violation at adress 00B24A2C in module "Ages.exe" Read of adress 00000000.

Nach mehrmaligem Versuchen zu speichern habe ich das Programm nur noch schließen können.

Nachdem ich AGES erneut aufgerufen habe fehlen mir in der Genealogie gut 2.500 Personen. Von den verbliebenen Personen fehlen ALLE Notizen, alle Quellen sind "ohne Titel".

Ich habe nicht in eine bestehende Genealogie importiert, sondern erfasse die Daten immer, so auch heute, von Hand.

Ist das Programm nun irgendwie beschädigt oder "nur" die Genealogie? Ich könnte auf einen kürzlich erstellten gedcom Export zurückgreifen. Der Verlust der neuen Daten wäre zwar ärgerlich, aber wieder rekonstruierbar.

Was kann/muss ich tun? Sind die Personen wirklich futsch oder schlummern sie irgendwo auf meinem PC? Wenn ja wo?

Ich habe null Ahnung, was das für ein Hinweis ist und warum er aufgetaucht ist. Ich arbeite seit Jahren mit dem Programm und hatte dieses Problem noch nie.

Ich brauche wirklich Hilfe für PC-Laien!

Vielen Dank!
Kafel
 
 
 

Re: Access violation at adress 00B24A2C

Beitrag12. Nov 2013, 20:39
Mach mal ein Update auf 2.04, vermutlich hat sich dann Dein Problem erledigt.

Punt
 
 
 

Re: Access violation at adress 00B24A2C

Beitrag13. Nov 2013, 09:26
Hallo Punt,

danke für den Rat.

Ich habe soeben ein Update gemacht, die Personen und Daten bleiben aber trotzdem verschwunden.

Viele Grüße
Kafel
 
 
 

Re: Access violation at adress 00B24A2C

Beitrag13. Nov 2013, 10:30
Kafel hat geschrieben:Hallo Punt,

danke für den Rat.

Ich habe soeben ein Update gemacht, die Personen und Daten bleiben aber trotzdem verschwunden.

Viele Grüße
Kafel


Wenn die Gedcom-Datei einmal beschädigt ist, dann ändert auch eine neue Version nichts daran. Hast Du keine Sicherung von der Gedcom-Datei(=frühere Version)?

Gruß
Thomas
 
 
 

Re: Access violation at adress 00B24A2C

Beitrag13. Nov 2013, 11:02
schitho hat geschrieben:Wenn die Gedcom-Datei einmal beschädigt ist, dann ändert auch eine neue Version nichts daran.

Sorry, das hätte ich natürlich erwähnen sollen. Aber Du hast ja, wie Du schreibst, eine relativ neue GEDCOM-Datei, die Du einlesen kannst. Zudem solltest Du, grundsätzlich, nach jedem Änderungs-Tag ein Backup anlegen (das gilt nicht nur für AGES-Daten). Einfach die Ages.backup.datei umbenennen, z. B. ein Tagesdatum anhängen.

Punt
 
 
 

Re: Access violation at adress 00B24A2C

Beitrag13. Nov 2013, 15:45
Besten Dank für eure Antworten!

Ja, Sicherungen kann man wohl nie genug machen und der Crash kommt immer ungelegen.

Ich sichere übrigens u. a. meine AGES-Gedcom ganz einfach durch regelmäßiges Versenden der .ged - Datei an alle meine eigenen Email-Adressen. So fehlen mir nun "nur" einige knifflige Fälle der letzten 2 Wochen, rekonstruierbar.

Hauptsache, der Fehler erscheint nun nach dem Update nicht regelmäßig wieder!

Viele Grüße
Kafel
 
 
 

Re: Access violation at adress 00B24A2C

Beitrag13. Nov 2013, 17:30
Kafel hat geschrieben:Ich sichere übrigens u. a. meine AGES-Gedcom ganz einfach durch regelmäßiges Versenden der .ged - Datei an alle meine eigenen Email-Adressen.

Das kenn ich auch noch nicht :) . Vielleicht schaffst Du Dir noch eine kostenlose Cloud an (z.B. Dropbox oder Web.de). Dann bist Du auch gegen einen Plattencrash abgesichert.

Punt
 
 
 

Re: Access violation at adress 00B24A2C

Beitrag13. Nov 2013, 18:29
Dropbox - eine prima Idee! Danke! :-)

Viele Grüße
Kafel