Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Rechenfelder Ausgabe/Abfrage Datumsangaben - Unschärfe- Zeitraumangaben  


 

Ausgabe/Abfrage Datumsangaben - Unschärfe- Zeitraumangaben

 
 
 
Beitrag21. Apr 2010, 01:28
Ich möchte bei der Ausgabe des Jahres per Rechenfeld "=BIRT.YEAR" vorher eine Abfrage machen, welche je nach Datumsangabe "von ... bis ...", "nach ...", "vor ...", "errechnet ...", "um ...", "geschätzt ..." usw. eine selbstgewählte Zeichenkette ausgibt.
Ist eine solche Abfrage nach der Art der Datumsangabe möglich?
Zuletzt geändert von ChristianR am 3. Jul 2010, 09:25, insgesamt 1-mal geändert.

Ages! 2 - Gutes Forschen und viel Erfolg! Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Win7x64 4 GB RAM. Meine Ages Erfahrungen und Wunschliste - CRα
 
 
 

Re: Ausgabe/Abfrage Datumsangaben

Beitrag22. Apr 2010, 11:42
Im Moment stehen folgende Unterfelder zur Verfügung:

.YEAR - Jahreszahl
.MONTH - Monat (als Zahl)
.DAY - Tag
.DATE - ganzes Datum als Text

Die Unschärfe- oder Zeitraumangaben ("um" oder "von...bis") können derzeit nicht als einzelne Felder abgefragt werden, sondern höchstens als Zeichenkettenvergleich aus dem Feld ".DATE" abgeprüft werden.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Ausgabe/Abfrage Datumsangaben - Unschärfe- Zeitraumangab

Beitrag3. Dez 2011, 17:56
Danke (sehr) nachträglich! Ich konnte nun endlich eine für mich zufriedenstellende Lösung für kurze Datumsangaben (Jahre) in Diagrammen erstellen.

Grundlagen und Hilfen:
englisches Handbuch technische Referenz V1.50 (Rechenfelder),
Ages deutsches Handbuch V1.50 S. 15 (Datumseditor Varianten),
IF(TRIM(BIRT.MONTH)<>"",BIRT.DAY&" "&ROMAN(BIRT.MONTH)&" ","")&BIRT.YEAR)
GenWiki GEDCOM/DATE-Tag: Formale Beschreibung zulässiger Werte
am .... exaktes Datum
vor ... eigentliches Datum muß vor einem bestimmten Tag liegen (BEF)
nach ... Datum liegt zeitlich nach einem bestimmten Tag (AFT)
zwischen ... und ... Datum liegt (BET AND)
um ... etwaiges Datum (ABT)
geschätzt ... auf Vermutungen basierendes Datum (EST)
errechnet ... auf mathematischem Wege bestimmtes Datum (CAL)
von ... noch nicht abgeschlossener Zeitraum (FROM)
bis ... beendeter Zeitraum (TO)
von ... bis ... begrenzter Zeitraum (FROM TO)

Und hier der bisherige Code für die Geburt (werd ihn vielleicht noch optimieren/erweitern):
Code: Alles auswählen
=IF(AND(TRIM(BIRT.YEAR)<>"",BIRT.SOURCES[1].TITLE<>""),BIRT.YEAR,"")
=IF(AND(TRIM(BIRT.YEAR)<>"",LEFT(BIRT.DATE,2)<>"um",LEFT(BIRT.DATE,2)<>"ge",BIRT.SOURCES[1].TITLE=""),"’"&BIRT.YEAR,"")
=IF(AND(LEFT(BIRT.DATE,2)="um",TRIM(BIRT.YEAR)<>"",BIRT.SOURCES[1].TITLE=""),"~"&BIRT.YEAR,"")
=IF(AND(LEFT(BIRT.DATE,2)="ge",TRIM(BIRT.YEAR)<>"",BIRT.SOURCES[1].TITLE=""),BIRT.YEAR&"?","")

Ages! 2 - Gutes Forschen und viel Erfolg! Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Win7x64 4 GB RAM. Meine Ages Erfahrungen und Wunschliste - CRα