Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Arbeiten mit Ages! Gedcom Fehler?  


 

Gedcom Fehler?

 
 
 
Beitrag14. Mär 2010, 22:16
Mir ist folgendes aufgefallen:

Die Vertrauenswürdigkeit einer Quelle sollte lt. Handbuch so abgespeichert werden:
CERTAINTY_ASSESSMENT:= {Size=1:1}
[ 0 | 1 | 2 | 3 ]
(Einschätzung der Gewissheit) Das QUAY-Kennzeichen drückt die quantitative
Einschätzung des Verfassers über die Vertrauenswürdigkeit einer Information aus, basierend auf den unterstützenden Beweisen. Einige System benutzen dieses Kennzeichen, um mehrere widersprüchliche Meinungen zu sortieren, und die wahrscheinlichste zuerst aufzulisten. Es ist nicht dazu gedacht, die Bewertung der Beweise durch den Empfänger zu eliminieren.
0 = unsichere Beweise oder geschätzte Daten
1 = fragwürdige Glaubwürdigkeit der Quelle (Interviews, Volkszählungen, mündliche Überlieferungen, oder potenziell einseitig, z. B. eine Autobiografie)
2 = Sekundäre Beweise. Daten, die von offizieller Seite einige Zeit nach dem Ereignis aufgezeichnet wurden
3 = Direkte und primäre Beweise, oder durch Dominanz der Beweise


Allerdings speichert Ages! unter 3 "indirekt ermittelte oder errechnete Information". Dafür wird die primäre Quelle unter 1 (statt unter 3) gespeichert.

Scheinbar liegt hier also ein Fehler vor.

Gruß
Thomas
 
 
 

Re: Gedcom Fehler?

Beitrag15. Mär 2010, 20:52
Der Fehler wird mit einem kommenden Update behoben werden. [0000308]
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Gedcom Fehler?

Beitrag16. Mär 2010, 00:19
Sehr gut!

ages - quelle - qualität.JPG
ages - quelle - qualität.JPG (19.96 KiB) 3606-mal betrachtet


Ages! speichert derzeit scheinbar so:
  • Gedcom QUAY 1 = Ages! Auswahl "sichere Information aus einer Primärquelle" -> richtig wäre QUAY 3
  • Gedcom QUAY 2 = Ages! Auswahl "Information aus einer Sekundärquelle" -> Speicherung ist hier OK!
  • Gedcom QUAY 3 = Ages! Auswahl "indirekt ermittelte oder errechnete Information" -> gibt es laut Handbuch nicht. Dafür fehlt - wenn ich das Handbuch richtig verstehe - die Auswahlmöglichkeit "fragwürdige Glaubwürdigkeit der Quelle" - das wäre QUAY 1
  • Gedcom QUAY 4 = Ages! Auswahl "Fragwürdige oder geschätzte Information" -> richtig wäre QUAY 0

Auffallend ist, dass auch die Begrifflichkeiten zwischen Handbuch und Ages nicht ganz stimmen. Sind die geschätzten Daten/Informationen nun QUAY 0 (lt Handbuch) oder QUAY 3 (lt Ages!).

Frage:
Macht es nun Sinn in Ages! absichtlich einen falschen Eintrag auszuwählen, um in Gedcom richtig zu speichern oder wird beim nächsten Update der Fehler auch konvertiert (aus QUAY 1 wird dann automatisch QUAY 3)?

Noch etwas ist mir aufgefallen: Wenn man den Radio-Button unter Qualität ändert, dann bekommt man keinen Hinweis, dass die Änderung noch nicht gespeichert wurde. Man kann also Ages! ohne Warnhinweis und Speicherung beenden, wenn man bei der Qualität eine Änderung vorgenommen hat.

Gruß
Thomas
 
 
 

Re: Gedcom Fehler?

Beitrag16. Mär 2010, 18:11
schitho hat geschrieben:Auffallend ist, dass auch die Begrifflichkeiten zwischen Handbuch und Ages nicht ganz stimmen

Das "Handbuch", auf das sie hier verweisen ist die inoffizielle deutsche Übersetzung des GEDCOM-Standards. Diese ist erst vor Kurzem entstanden und richtet sich in Ihrer Übersetzung sehr dicht am englischen Original aus - auch da, wo der Originaltext etwas verwirrend erscheint.

Bei der Wortwahl in Ages! wurde mehr Wert auf Verständnis gelegt, denn auf Originalgetreue Übersetzung. Schwierig hier ist die Unterscheidung zwischen "fragwürdige Quelle" (QUAY 1) und "fragwürdige Daten" (QUAY 0). Deshalb wurde beim Design des Eingabeformulars ersteres umformuliert, vielleicht ist die Wortwahl nicht ganz glücklich.


schitho hat geschrieben:Macht es nun Sinn in Ages! absichtlich einen falschen Eintrag auszuwählen, um in Gedcom richtig zu speichern oder wird beim nächsten Update der Fehler auch konvertiert

Ich gehe im Moment davon aus, dass diese Umwandlung automatisch stattfinden wird.


schitho hat geschrieben:Noch etwas ist mir aufgefallen: Wenn man den Radio-Button unter Qualität ändert, dann bekommt man keinen Hinweis, dass die Änderung noch nicht gespeichert wurde. Man kann also Ages! ohne Warnhinweis und Speicherung beenden, wenn man bei der Qualität eine Änderung vorgenommen hat.

Danke [0000309]
Site Admin
jcd
 
 
 
 
 
cron