Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Listen Ortsfamilienbuch mit 2.01  


 

Ortsfamilienbuch mit 2.01

 
 
 
Beitrag20. Okt 2012, 20:57
Hallo zusammen,
hab mir die 2.0.1 Version kürzlich zugelegt und möchte fragen, ob man mit dem Programm ein übliches Ortsfamilienbuch einer Pfarrei mit mehreren Ortschaften erstellen kann?

Ich bin jetzt soweit, daß ich eine gedcom importiert habe (erstellt mit Ahnenblatt) und versuche nun, bald verzweifelt, meine ganzen Texte zu den einzelen Personen unter sie darzustellen.

Daß man die einzelnen Inhalte mit den Pfeilen unter "Feldliste ändern" erweitern kann, ist mir bekannt. Nachdem ich rausbekommen habe, wo sich z.B. meine Notizen & Quellen aus Ahnenblatt, sich bei Ages "verstecken", frage ich nun, warum nur Teile des ganzen Textes wieder gegeben werden?
Ich hab in der Auswahlliste "Quelle" - "vollst. Titel" eingefügt und dachte, es erscheint dann tatsächlich alles, was ich eingetippt habe.

Dann war noch die Frage, wie ich einen gescheiten Personenindex mit Seitenzahlangaben erstellen kann. Ebenso ist für ein Ortsfamilienbuch ein Ortsindex wichtig. Automatisch wurde nur der Berufeindex (aber ohne Seitenzahl, nur mit Personennennung) eingepflegt.

Kann mir hier jemand unter die Arme greifen?
Gerne später auch bilateral via email.

Viele Grüße,
Daniel
 
 
 

Re: Ortsfamilienbuch mit 2.01

Beitrag30. Okt 2012, 14:21
smashy hat geschrieben:Daß man die einzelnen Inhalte mit den Pfeilen unter "Feldliste ändern" erweitern kann, ist mir bekannt. Nachdem ich rausbekommen habe, wo sich z.B. meine Notizen & Quellen aus Ahnenblatt, sich bei Ages "verstecken", frage ich nun, warum nur Teile des ganzen Textes wieder gegeben werden?Ich hab in der Auswahlliste "Quelle" - "vollst. Titel" eingefügt und dachte, es erscheint dann tatsächlich alles, was ich eingetippt habe.


Beim Import von Quellen gab es einen Programmfehler, der unter bestimmten Umständen die Quellangaben verstümmelte [0000582]. Dieser Fehler wird mit dem kommenden Update behoben sein, und betraf ausschließlich den Import aus Programmen, die Quellen nicht als eigenständige Objekte verwalten, wie etwa Ahnenblatt.

Ein Ortsindex kann einem Buch hinzugefügt werden, jedoch ist es derzeit noch nicht möglich, einen Querverweis in einen anderen Buchteil auszugeben.
Site Admin
jcd
 
 
 
 
 
cron