Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Diagramme, Stammbäume und Grafiken Auftragsarbeit - Hilfe layout  


 

Auftragsarbeit - Hilfe layout

 
 
 
Beitrag4. Mär 2012, 19:55
Sehr geehrte Kollegen

Ich würde gern mit einem erfahrenen Ages!-Layouter zusammen ein Layout erarbeiten.

Meine Situation:
Ich habe fleißig Dokumente gesammelt, alte Texte transcribiert und Daten in Ages! eingepflegt. Nun will ich eine Druckvorlage für ein Familienbuch erstellen. Doch dies ist für mich sehr mühsam. Was ich noch schaffe, ist die auszugebenden Daten einzustellen und einige wenige Layouteinstellungen vorzunehmen. Aber aufgrund des nach wie vor schlichten Layouts, das ich hinbekomme neige ich dazu, alles in Word zu drucken und dann alles in Adobe Indesign zu kopieren und damit ein schönes Buch zu erstellen.

Frage:
Ist dieser Weg der einzig mögliche, wenn man ein wirklich attraktives Buch mit allen Bildern, Daten, Texten mit sinnvoller Formatierung erstellen möchte, oder habe ich nur die Tricks des Programms noch nicht herausgefunden?

Probleme sind v.a.

- Umbrüche / Leerzeilen vor und nach "Datenblöcken" so wie ich sie will (Das Programm lässt das nicht immer zu, z.B. versuche ich zwischen Geburt und Notiztext eine Leerzeile zu erzeugen) Derzeit mache ich das durch Einfügen "Benutzerdefiniert" und gebe dann nur ein Leerzeichen ein, richtig?

- Formatierte Zwischenüberschriften in Notizentexten (ich verwende die Notizentexte für den Fließtext zu jeder Person meines Buchs und manche Texte sind lang)

- Bilder und Texte anordnen (umfließen lassen etc.)

- Bildgrößen in der Druckdatei individuell anpassen

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich anhand einer Testdatei ein Layout mit jemandem erarbeiten könnte.

Viele Grüße
Privatforscher
 
 
 

Re: Auftragsarbeit - Hilfe layout

Beitrag22. Mär 2012, 19:13
Wahrscheinlich ist folgender Weg am sinnvollsten:

Sie erstellen in Ages! ein Layout nach ihren Wünschen, und exportieren die Ausgabe dann als RTF-Datei. Die finalen Änderungen nehmen Sie dann in Word oder InDesign vor.

PRIVATFORSCHER hat geschrieben:Umbrüche / Leerzeilen vor und nach "Datenblöcken" so wie ich sie will (Das Programm lässt das nicht immer zu, z.B. versuche ich zwischen Geburt und Notiztext eine Leerzeile zu erzeugen) Derzeit mache ich das durch Einfügen "Benutzerdefiniert" und gebe dann nur ein Leerzeichen ein, richtig?

Ages! unterdrückt normalerweise Leerzeilen, da sie i.d.R. nicht gewünscht sind. Die Methode mit einem Leerzeichen sollte funktionieren, davon ist aber eher abzuraten, wenn Sie die Ausgabe in anderen Programmen weiterverarbeiten möchten. Leerzeilen sind im Schriftsatz ein Graus.

PRIVATFORSCHER hat geschrieben:Formatierte Zwischenüberschriften in Notizentexten (ich verwende die Notizentexte für den Fließtext zu jeder Person meines Buchs und manche Texte sind lang)

Notizen in Ages! können keine Formatierungen enthalten. Eventuell ist die Markierung von Überschriften mittels besonderer Markierungen sinnvoll, welche Sie dann in Word/Indesign per Suchen+Ersetzen in die entsprechenden Formatvorlagen umwandeln.


PRIVATFORSCHER hat geschrieben:Bilder und Texte anordnen (umfließen lassen etc.)

Ages! kann Bilder nicht von Text umfließen lassen. Auch dies müsste im abschließenden Schritt in Word/Indesign umformatiert werden.

PRIVATFORSCHER hat geschrieben:Bildgrößen in der Druckdatei individuell anpassen
Alle Bilder die auf dem gleichen Ausgabefeld beruhen haben auch die gleiche Größe. Auch dies ist eine Aufgabe für die Endbearbeitung.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Auftragsarbeit - Hilfe layout

Beitrag24. Mär 2012, 02:59
Vielen Dank für die detaillierten Tipps! Über RTF in InDesign scheint wirklich der beste Weg zu sein!

Viele Grüße
 
 
 

Re: Auftragsarbeit - Hilfe layout

Beitrag11. Mai 2012, 22:04
Hallo,
ich habe keine Antwort, aber meine Frage geht in die gleiche Richtung:
Bei meiner Version 1.51 ist eine Ausgabe als RTF-Datei nicht möglich bzw. wird bei "als Datei" nicht als möglicher Datei-Typ angezeigt.
Benötige ich eine neue Version oder gibt es einen "Trick".
Danke!
Ahnenforscher Mirko
 
 
 

Re: Auftragsarbeit - Hilfe layout

Beitrag11. Mai 2012, 23:00
Listen und Diagramme unterstützen unterschiedliche Exportformate. Das RTF-Format steht nur bei Listen zur Verfügung. Die "-> Word"-Schaltfläche ist eine Abkürzung für diesen Export: Es erstellt eine RTF-Datei und öffnet diese.

Übrigens: Es gibt ein kostenloses Update auf 1.53.
Site Admin
jcd
 
 
 
 
 
cron