Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Diagramme, Stammbäume und Grafiken Auftrennen des Verwandtschaftsbaums  


 

Auftrennen des Verwandtschaftsbaums

 
 
 
Beitrag16. Mai 2011, 13:33
Den Verwandtschaftsbaum musste ich aus verschiedenen Gründen öfters auftrennen, um so zu anderen Übersichten zu gelangen. Das habe ich durch Trennung von verwandtschaftlichen Beziehungen erreicht. Dieses Verfahren ist aber mühsam, da die Personendaten geändert werden müssen.
Hilfreich wäre, wenn man Beziehungen einfach deaktivieren oder aktivieren könnte oder eine Funktion im Verwandtschaftsbaum, mit der sich gezielt solche Trennstellen festlegen lassen.
 
 
 

Re: Auftrennen des Verwandtschaftsbaums

Beitrag16. Mai 2011, 15:31
Haben Sie einmal versucht, statt eines Verwandtschaftsbaumes eine der anderen Darstellungen für Ihre Zwecke heranzuziehen? Dort ist der Einfluss, z.B. auf die Anzahl der Generationen etc. etwas größer.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Auftrennen des Verwandtschaftsbaums

Beitrag17. Mai 2011, 10:39
Ich mache in solchen Fällen (z.B. wenn nur die Nachfahren gewisser Kinder in Diagrammen/Listen verfolgt werden sollen), immer eine Kopie der GEDCOM und "stutze" mir diese dann zurecht. Das Lösen geht noch, aber das Wiederherstellen von Verbindungen wäre tatsächlich zu mühsam und die Gafahr etwas zu vergessen/übersehen zu groß. Eine zukünftige Ausgabesteuerung bei Diagrammen und Listen per Rechenfeldern wäre eine elegante Lösung um "unendlich" viele neue Möglichkeiten dazuzubekommen. Da keine für den Normalanwender einfach zu verwendende Funktion, wohl leider keine Sache hoher Priorität.

Ages! 2 - Gutes Forschen und viel Erfolg! Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Win7x64 4 GB RAM. Meine Ages Erfahrungen und Wunschliste - CRα
 
 
 

Re: Auftrennen des Verwandtschaftsbaums

Beitrag18. Mai 2011, 12:24
Ich vermeide grundsätzlich die Auftrennung des Original-Bestandes zur Erzeugung spezifischer Darstellungen.
Geholfen hat mir bisher die Erzeugung einer separaten GEDCOM-Datei über die Export-Funktion, da ich hier den zu exportierenden Personenkreis beeinflussen kann.

Ahnenforschung für die Familie und für das, was mich sonst noch interessiert
Ich suche Informationen über Angehörige des 3.Brandenburgischen Jägerbataillons in Lübben/Spreewald (zwischen 1860 und 1870)
 
 
 

Re: Auftrennen des Verwandtschaftsbaums

Beitrag13. Jun 2011, 23:14
Beim Export kann man die Personen und deren Verwandschaften addieren, was mir in der Regel mehr helfen würde, wäre beim Export einige wenige Verbindungen aufzutrennen und dann einen vollständigen Teilbaum zu exportieren. Also in der Regel ein mehrstufuger Prozess ...
CJG