Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Diagramme, Stammbäume und Grafiken Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaftsb.)  


 

Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaftsb.)

 
 
 
Beitrag4. Nov 2008, 17:34
Noch eine Frage zum Verwandschaftsbaum:

Wieviel Personen in der Verwandschafts-"Breite" werden beim Verwandschaftsbaum mit ausgedruckt? Was ist mit Stiefgeschwister? Oder werden nur Halbgeschwister ausgegeben?

Beispiel: Zwei Partner (beide jeweils werwitwet) bringen jeder aus erster Ehe Kinder mit, die ja untereinander nicht verwandt sind, also Stiefgeschwister sind.
Nun soll der Verwandtschaftsbaum des Großvaters einer der verstorbenen Ehepartner ausgedruckt werden. Die Kinder aus der ersten Ehe des zweiten Schwiegerkindes müssten dann sog. Stiefenkel sein, sind also NICHT verwandt. Werden die auch ausgegeben?

Ich könnte zwar einiges ausprobieren, ich hätte aber gerne die allgemeine Definition, was beim Verwandtschaftsbaum ausgedruckt wird. Im Handbuch habe ich nichts dazu gefunden.

Gruß
Matz

PS: passt zwar wunderbar zur TOPIC Überschrift, aber ist eigentlich eine neue Frage. Hätte ich dafür einen neuen Thread machen sollen?
XT-Matz
Wohnort: Siebengebirge

Seitdem es Flugzeuge gibt, sind die entfernten Verwandten auch nicht mehr das, was sie einmal waren. — Helmut Qualtinger
 
 
 

Re: Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaft

Beitrag6. Nov 2008, 13:15
Ich habe den Beitrag einmal abgetrennt, da die Diskussion im anderen Thema weiterging, und Ihre Fragestellung dazwischen dann wohl doch etwas verwirrt :)

Der Ages! Verwandtschaftsbaum druckt folgende Personen:

- Alle Vorfahren der Ausgangsperson
- Alle Nachfahren dieser Vorfahren samt Partnern.

Sofern ein angeheirateter Partner Kinder mitbringt sind diese nicht mit der Ausgangsperson verwandt, und werden nicht mit angedruckt.

Davon abweichend werden Kinder dann mit ausgegeben, wenn sie explizit als "Stiefkinder" oder "Adoptivkinder" eingepflegt wurden.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaft

Beitrag7. Nov 2008, 09:56
jcd hat geschrieben:Der Ages! Verwandtschaftsbaum druckt folgende Personen:

- Alle Vorfahren der Ausgangsperson
- Alle Nachfahren dieser Vorfahren samt Partnern.



Habe das mal in der Testversion ausprobiert. Meine Datenbank umfasst rund 5000 Personen, die alle mit mir verwandt oder verschwägert sind :). Leider habe ich festgestellt, dass Ages! dabei nicht alle Vorfahren druckt und dem natürlich folgend auch nicht die Nachfahren der nicht gedruckten Vorfahren. Bei mindestens einem Vorfahren endete der Ausdruck, obwohl gerade hier noch 4 weitere Generationen in der Datenbank sind und es von diesen jede Menge Nachfahren gibt. Woran kann das liegen? Gibt es vielleicht in der Testversion eine Beschränkung?
 
 
 

Re: Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaft

Beitrag9. Nov 2008, 21:34
Es gibt keine funktionalen Beschränkungen der Testversion, außer dem Wasserzeichen im Druck, sowie der Beschränkung auf 50 Personen bei der Eingabe.

Kann es sein, dass Ihr Stammbaum Implexe enthält? Hierbei kommt es bisweilen zu einer unvollständigen oder unleserlichen Darstellung, siehe auch Implexdarstellung

Sollte dies nicht der Fall sein, bitte Ich Sie, uns folgendes zur Analyse zuzusenden:
- Ihre GED-Datei
- wessen Verwandtschaftsbaum sie erstellen
- wessen Vorfahren fehlen
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaft

Beitrag12. Nov 2008, 11:40
Da die meisten meiner Vorfahren aus einem relativ eng umgrenzten Raum kamen, gibt es natürlich etliche Implexe. Ein Bekannter meinte mal, mein Stammbaum wäre ein Kreis...
An der Stelle mit dem "missing link", wo also der Ausdruck aus mir unerfindlichen Gründen endet, liegt nach meinem Dafürhalten allerdings kein Implex vor. Ich werde die GED-Datei zusammen mit zwei Verwandtschaftsbäumen mal an den Support mailen, wobei ich davon ausgehe, dass die Daten vertraulich behandelt werden.
 
 
 

Re: Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaft

Beitrag16. Nov 2008, 16:15
Ich bin hier neu und habe auch erst mit Ahnenforschung angefangen....
Ich habe festgestellt, dass bei mir das gleiche Problem wie bei Bernd auftaucht.....
Gibt es da inzwischen eine Lösung?!?!? bzw wie kann ich das Problem beheben oder umgehen....
Und was sind Implexe?
 
 
 

Re: Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaft

Beitrag17. Nov 2008, 09:06
tommi.l hat geschrieben:Und was sind Implexe?


Ahnenschwund oder Ahnenverlust (böse Zungen umschreiben es mit "Inzuchtfaktor").

Nicht immer haben unsere Vorfahren sich mit fremden Menschen zusammengetan und Nachkommen in die Welt gesetzt. Besonders in ländlichen Gegenden (man muss berücksichtigen, dass viele größere Dörfer im 17./18. Jahrhundert nicht mehr als 30 bis 40 Häuser hatten, von den kleineren wollen wir garnicht reden) wurde in der Verwandtschaft geheiratet. Die Folge: Die Faustregel, dass sich die Zahl der Ahnen mit jeder Generation verdoppelt, haut nicht mehr hin (= Ahnenschwund/-verlust).
 
 
 

Re: Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaft

Beitrag18. Nov 2008, 18:10
@ Bernd:
Danke für die Antwort.

Aber zurück zu meiner anderen Frage:
Manche Eltern (es sind definitiv KEINE Implexe, da hab ich ja ein schönes neues Wort gelernt ;-) )tauchen bei mir nicht im Verwandschaftsbaum auf?!?!?
Sie sind aber angelegt und im Vorfahrenblatt sind sie.....
Ist das ein Bug oder habe ich unbewußt etwas falsch eingestellt bzw angelegt.
 
 
 

Re: Personen im Verwandtschaftsbaum(war: Ausdruck Verwandtschaft

Beitrag19. Nov 2008, 23:20
Implexe verursachen das Problem, sie sind nicht notwendigerweise die Stellen, an denen der Baum "abbricht". Sollte es in Ihrem Baum keinen Implex geben, schicken Sie uns bitte Ihre Datei samt "Anleitung" zu.
Site Admin
jcd