Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Diagramme, Stammbäume und Grafiken Größe der Diagrammboxen  


 

Größe der Diagrammboxen

 
 
 
Beitrag22. Jun 2009, 16:59
Ein Hallo an alle.

Bei den Diagrammen ist die Größe der Boxen vom angezeigten (und vorhandenen) Inhalt abhängig.

Gibt es die Möglichkeit, die Größe aller Boxen festzulegen, unabhängig von den anzuzeigenden Daten.

Wer hat eine Idee dazu.
 
 
 

Re: Größe der Diagrammboxen

Beitrag23. Jun 2009, 13:45
Das ist direkt nicht möglich - Ages! passt die Größe der Rahmen dynamisch an deren Inhalt an.

Indirekt ist das jedoch machbar: Die Anzahl der Zeilen kann konstant gehalten werden, so dass alle Rahmen gleich hoch sind.

Auch möglich ist es, mithilfe von Rechenfeldern überlange Texte einzukürzen, so dass die Rahmen eine bestimmte Größe nicht überschreiten.

Mit einem weiteren Rechenfeld könnte man eine Mindestbreite forcieren.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Größe der Diagrammboxen

Beitrag30. Aug 2009, 20:49
jcd hat geschrieben:Auch möglich ist es, mithilfe von Rechenfeldern überlange Texte einzukürzen, so dass die Rahmen eine bestimmte Größe nicht überschreiten.

Mit einem weiteren Rechenfeld könnte man eine Mindestbreite forcieren.


Ich bin auch an gleichmäßig breiten Diagrammboxen interessiert. Wie lauten die beiden Rechenformeln für die Minimal- und Maximalbreite?
 
 
 

Re: Größe der Diagrammboxen

Beitrag6. Sep 2009, 20:15
Feldinhalte die auf eine bestimmte Maximallänge eingekürzt werden sollen können mit folgender Formel beschnitten werden:
Code: Alles auswählen
=LEFT(Feldname,Länge)


So liefert z.B.
Code: Alles auswählen
=LEFT(BIRT.LOCATION,20)
maximal die ersten 20 Zeichen des Geburtsortes. Ist der Geburtsort länger, wird er abgeschnitten. Ist er kürzer, so wird der komplette Geburtsort ausgegeben.

Wenn man zusätzlich ein Rechenfeld hinzufügt, dass aus immer eine bestimmte Länge hat, wird die Diagrammbox niemals schmaler sein, als dieses Feld. So erzeugt folgende Formel z.B. 20 Leerzeichen:
Code: Alles auswählen
=REPT(" ",20)
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Größe der Diagrammboxen - Mindestbreite

Beitrag22. Mär 2010, 22:45
Hallo zusammen,

nachdem ich auch ein wenig mit den Formeln (superkräftiges Werkzeug, tolle Idee) herumgespielt habe, habe ich zu diesem Eintrag:
...wird die Diagrammbox niemals schmaler sein, als dieses Feld:...
=REPT(" ",20)
eine kleine Erweiterung gebastelt, die ich der Allgemeinheit nicht vorenthalten möchte. Die o.g. Formel war schon mal eine Superhilfe für mich. Aber mich hat immer geärgert, dass man dadurch eine zusätzliche Zeile in der Höhe verbraucht. Ich habe es geschafft, das abzustellen, indem ich das Nachnamenfeld selbst auf eine Minimumbreite anpasse:

Code: Alles auswählen
=IF(LEN(LASTNAME)>20 , LASTNAME , CONCATENATE( REPT(" ",(20-LEN(LASTNAME))/2) , LASTNAME , REPT(" ",(20-LEN(LASTNAME))/2) ) )

Hier wird als Beispiel das Nachnamenfeld LASTNAME mindestens immer mit 20 Zeichen gefüllt. Wenn der Name kürzer ist, dann wird vor und hinter dem Namen (damit dieser mittig sitzt) jeweils die Hälfte an fehlenden Zeichen mit Leerzeichen aufgefüllt.

Möchte man eine andere Breite erreichen, dann muss die dreimal vorkommende Zahl "20" entsprechend ersetzt werden.

Einen Wermutstropfen hat das ganze: bei Proportionalschrift (z.B. Arial) ist die Breite von 20 Leerzeichen nicht unbedingt gleichbreit wie z.B. 10 Buchstaben + 10 Leerzeichen.

Viel Spaß

--
PS 1: Mein Beispiel ist vielleicht etwas akademisch, aber vielleicht kann es ja mal einer gebrauchen.

PS 2: Ich habe folgende Funktionen vermisst: MIN(arg1,arg2,...) und MAX().
Gibts die unter anderem Namen? Ansonsten wäre das vielleicht was für die Wunschliste.
XT-Matz
Wohnort: Siebengebirge

Seitdem es Flugzeuge gibt, sind die entfernten Verwandten auch nicht mehr das, was sie einmal waren. — Helmut Qualtinger
 
 
 

Re: Größe der Diagrammboxen

Beitrag23. Mär 2010, 21:18
Für die Zukunft sind noch weitere Funktionen geplant, insbesondere auch solche, die mit Arrays rechnen.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Größe der Diagrammboxen

Beitrag20. Sep 2010, 10:51
jcd hat geschrieben:Für die Zukunft sind noch weitere Funktionen geplant, insbesondere auch solche, die mit Arrays rechnen.



Hallo,
nachdem ich die Breite meiner Diagrammboxen mit dem Code

=REPT(" ",20)

angepasst habe, bin ich auf der Suche nach einem solchen für die Höhe.

Manche meiner Personen haben durch Zeilenumbrüche bis zu 10 Notizzeilen, ich möchte aber, dass auch Personen ohne oder mit weniger Notizen auf 10 Notizzeilen kommen.

Vielen Dank
 
 
 

Re: Größe der Diagrammboxen

Beitrag5. Okt 2010, 17:47
Einen Trick, um die Höhe von Diagrammboxen auf einen bestimmten Wert festzulegen gibt es in V1.53 nicht.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Größe der Diagrammboxen

Beitrag31. Okt 2014, 19:33
jcd hat geschrieben:Für die Zukunft sind noch weitere Funktionen geplant, insbesondere auch solche, die mit Arrays rechnen.


Bitte an jcd zu der Ausssage von März 2010: in welcher Zukunft?

Ahnenforschung für die Familie und für das, was mich sonst noch interessiert
Ich suche Informationen über Angehörige des 3.Brandenburgischen Jägerbataillons in Lübben/Spreewald (zwischen 1860 und 1870)