Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Diagramme, Stammbäume und Grafiken Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie  


 

Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

 
 
 
Beitrag28. Jun 2013, 17:46
Wo finde ich die Anleitung zu einem Diagramm, das nur die väterliche (oder mütterliche) Linie des Probanden ausgibt?
Ich habe sowohl im Benutzerhandbuch als auch im Forum gesucht, finde aber nichts. Kann mir jemand die erklärende Stelle im Buch oder das Thema im Forum nennen?

Ich vermute die Lösung bei den Feldern und Formeln. Aber bei denen bin ich zu ungeübt, weiss zu wenig, sind meine Englischkenntnisse zu gering.
Ich habe es mit SEX = "M" versucht - da kommen aber nur die ...väter der väterlichen Linie. Wie krieg ich deren Frauen dazu, also die ...mütter?

Auch bei Vorfahren-Listen komme ich nicht zum gewünschten Ziel. Hier wirkt die gleiche Formel anders. Gebe ich hier in Option SEX = "M" ein, erscheinen die männlichen Vorfahren beider Linien.

Vielen Dank für jede Hilfe!
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag30. Jun 2013, 04:37
Die einfachste Lösung wäre einfach den Diagrammform "Vor- und Nachfahren" vom Vater (oder Mutter) aus auszuwählen.
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag30. Jul 2013, 15:19
Josie hat geschrieben:Die einfachste Lösung wäre einfach den Diagrammform "Vor- und Nachfahren" vom Vater (oder Mutter) aus auszuwählen.


In der Tat. Dann fehlt jedoch der Proband selbst. Mit einer zusätzlichen Bedingung wie z.B. "BIRT.DATE<>"1.1.1950" kann man allerdings auch einen Ast des Vorfahrendiagramms ausblenden, so die Mutter denn am Neujahrstag 1950 geboren wäre.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag2. Aug 2013, 08:03
jcd hat geschrieben:In der Tat. Dann fehlt jedoch der Proband selbst..


Warum würde der Proband fehlen? Deswegen doch "Vor- UND Nachfahren". Ich gehe davon aus, dass der Proband der Sohn/die Tochter vom Ausgangsperson (in diesem Falle der Vater) ist, und doch eigentlich dargestellt werden würde als Nachfahre.
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag10. Sep 2013, 10:56
Josie hat geschrieben:Warum würde der Proband fehlen? Deswegen doch "Vor- UND Nachfahren".


Wieso Nachfahren in einem Vorfahren-Diagramm?
hoschieicks
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag12. Sep 2013, 00:41
Josie hat geschrieben:Warum würde der Proband fehlen?


Weil ich nicht lesen kann :(

Natürlich fehlt der Proband in einem Sanduhrdiagramm *nicht*, wenn man von einem Elternteil ausgeht...

Aber zurück zur Ausgangsfrage, diese bezog sich auf die reine väterliche Linie im Diagramm, und das geht in der Tat über Formeln, hier als "zusätzliche Bedingung".

In Diagrammen: reine väterliche Linie (Kekule 1,2,4,8,16...):
Code: Alles auswählen
SEX = "M"


In Diagrammen: Reine mütterliche Linie (Kekule 1,3,7,15,...):
Code: Alles auswählen
SEX = "F"


In Listen wirkt die Formel in der Tat anders, hier wird zunächst die Liste der Personen erstellt, und erst im Nachgang diese auf die Bedingung geprüft. Das bedeutet, dass bei obigen Bedingungen *alle* Männer aufgelistet werden, bzw *alle* Frauen.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag12. Okt 2013, 11:19
Ich möchte die mütterliche Linie im Vorfahrendiagramm, und ich habe wie beschrieben als zusätzliche Bedingung SEX="F" angegeben, aber ich bekomme außer mich selbst niemand weiteren. Was mache ich falsch?
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag12. Okt 2013, 11:34
Meine vorige Anfrage hat sich erledigt, ich hatte noch ein Blank vor "F", jetzt klappt es wie gewünscht.
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag21. Nov 2013, 00:32
jcd hat geschrieben:In Diagrammen: reine väterliche Linie (Kekule 1,2,4,8,16...):
Code: Alles auswählen
SEX = "M"


In Diagrammen: Reine mütterliche Linie (Kekule 1,3,7,15,...):
Code: Alles auswählen
SEX = "F"

Soweit ich es verstanden habe, war die ursprüngliche Frage die Lsitung folgender Vorfahren: Kekule 1, 2+3, 4+5, 8+9, 16+17, 32+33,...

Ich denke man müsste die Frauen in denselben Rahmen wie die Männer ausgeben. Ob eine Ausgabe als eigener Rahmen der Frauen mit Formeln möglich ist, kann ev. jcd beantworten.

Ages! 2 - Gutes Forschen und viel Erfolg! Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Win7x64 4 GB RAM. Meine Ages Erfahrungen und Wunschliste - CRα
 
 
 

Re: Vorfahrendiagramm - nur die väterliche Linie

Beitrag19. Dez 2013, 11:33
ChristianR hat geschrieben:
jcd hat geschrieben:In Diagrammen: reine väterliche Linie (Kekule 1,2,4,8,16...):
Code: Alles auswählen
SEX = "M"


In Diagrammen: Reine mütterliche Linie (Kekule 1,3,7,15,...):
Code: Alles auswählen
SEX = "F"

Soweit ich es verstanden habe, war die ursprüngliche Frage die Lsitung folgender Vorfahren: Kekule 1, 2+3, 4+5, 8+9, 16+17, 32+33,...

Ich denke man müsste die Frauen in denselben Rahmen wie die Männer ausgeben. Ob eine Ausgabe als eigener Rahmen der Frauen mit Formeln möglich ist, kann ev. jcd beantworten.


Genau so habe ich den Beitrag von achtsohn am 28.6.13 verstanden. Warte auf die Antwort von JCD, da ich ein solches Diagramm über 18 Generationen ausgeben möchte.
Übrigens hapu arbeitet mit Ages 2.0.4 unter Windows XP mittels Parallels 6 auf einem iMac und OSX 10.7.