Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Diagramme, Stammbäume und Grafiken fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm  


 

fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

 
 
 
Beitrag2. Jul 2012, 11:00
Hallo,
ich habe ein Darstellungsproblem im Verwandtschaftsdiagramm sowohl in Version 2.00 als auch in der Version 2.01.

Von eine Ausgangsperson rufe ich das Verwandschaftsdiagramm auf, dort wird mir der vorhandene Implex wunderschön dargestellt allerdings wird von einem anderen Vorfahren aus das Diagramm nicht weitergezeichnet obwohl die Vorfahren eingetragen sind. Wenn ich von derselben Person ausgehend das Vorfahrendiagramm wähle dann sind sowohl Implex als auch der andere Vorfahrenteil zu sehen.

Gibt es dazu bereits einen Hinweis/Hint?

beste Grüße
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag2. Jul 2012, 14:02
Das Problem ist bekannt, und ist im Grunde unverändert gegenüber V1.5x. Unter bestimmten Umständen kann es in Verwandtschaftsdiagrammen (und nur dort) vorkommen, dass einzelne Äste nicht dargestellt werden wenn ein Implex vorliegt. [0000521]
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag11. Jul 2012, 23:25
Hallo Zusammen,
was ein Implex ist muss man Wissen ?
Für mich ist einfach Interessant on Ages mittlerweile besser als 1.5
die Verwandschaften aufzeigen kann. Alle Verbindungen, unabhängig vom Namen etc.?Angeheiratet/Stiefkinder
Bisher hat das nicht geklappt. Danke für eine Antwort
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag12. Jul 2012, 17:55
Flash hat geschrieben:was ein Implex ist muss man Wissen ?


Nein, man muss nicht. Da die Frage lautete jedoch

Ecki hat geschrieben:... dort wird mir der vorhandene Implex wunderschön dargestellt ...


Ein Implex ist ein neutralerer Begriff für eine Mehrfachverwandtschaft, auch Ahnenschwund oder Ahnenverlust genannt. Ein solcher Implex stellt besondere Anforderungen an die Software und macht es besonders schwer, "schöne" und leserliche Diagramme zu erzeugen.

Zu Ihrer anderen Frage:

Flash hat geschrieben:Für mich ist einfach Interessant on Ages mittlerweile besser als 1.5die Verwandschaften aufzeigen kann. Alle Verbindungen, unabhängig vom Namen etc.?Angeheiratet/StiefkinderBisher hat das nicht geklappt. Danke für eine Antwort


Die Verteilung von Rahmen in Diagrammen hat sich nur in Details von 1.50 auf 2.00 geändert. Ob, und wie sich das auf Ihre Diagramme auswirkt lässt sich ohne Ihre Daten nicht aussagen. Stief- und Angeheiratete Kinder werden jedoch genauso behandelt wie in Ages! 1.5x.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag26. Nov 2012, 13:21
Ich habe dasselbe Problem. Es fehlen die Vorfahren des Großvaters mütterlicher seit.
Gibt es eine Problemlösung?
Die einzelnen Verknüpfungen sind wie bereits gesagt, vorhanden.
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag29. Nov 2012, 15:52
Doris Kammerer hat geschrieben:Ich habe dasselbe Problem. Es fehlen die Vorfahren des Großvaters mütterlicher seit.Gibt es eine Problemlösung?Die einzelnen Verknüpfungen sind wie bereits gesagt, vorhanden.


Sofern "dasselbe" sich auf die Ausgangsfrage von Ecki bezieht, ist die Antwort die gleiche: Bei Mehrfachverwandtschaften kann es vorkommen, dass einzelne Äste im Verwandtschaftsdiagramm nicht angezeigt werden. [0000521]
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag28. Dez 2012, 18:00
Habe ebenfalls das gleiche Problem mit der "Implex-Darstellung" in Version 1.53. Wollte eigentlich auf Vers. 2 umsteigen, aber wenn das Problem dort auch weiterhin besteht, bleibt dies zu Überlegen.
Ist denn in absehbarer Zeit eine Lösung für diesen Mangel in Sicht?

Gruß Roxi
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag28. Dez 2012, 23:12
Ich möchte hier den Wunsch nach Beseitigung des "Implex-Problems" unterstützen.
Daß diesen Problem kein "banales" ist, ist dem geneigten Forenleser bekannt; es bleibt jedoch ein Problem von AGES!.

Wenn ich mich auf die Ausgaben von AGES! verlassen könnte, könnte ich auf andere Genealogieprogramme verzichten und die "Eingleisigkeit" anstreben.

Mit der Hoffnung auf die Lösung (die bekanntich zuletzt stirbt) wünsche ich ein geruhsames Jahr 2013.
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag31. Dez 2012, 18:34
Roxi hat geschrieben:Ist denn in absehbarer Zeit eine Lösung für diesen Mangel in Sicht?


Im Prinzip ja. Wir sind uns sicher, dass Lösung in Sicht ist. Allerdings ist nicht 100%ig klar, wo "Sicht" liegt, wir suchen nach einer Navigationslösung hierfür ... (SCNR)
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: fehlende Vorfahren im Verwandtschaftsdiagramm

Beitrag27. Jun 2013, 16:16
[i][/i]
jcd hat geschrieben:
Roxi hat geschrieben:Ist denn in absehbarer Zeit eine Lösung für diesen Mangel in Sicht?


Im Prinzip ja. Wir sind uns sicher, dass Lösung in Sicht ist. Allerdings ist nicht 100%ig klar, wo "Sicht" liegt, wir suchen nach einer Navigationslösung hierfür ... (SCNR)


Ist die "Sicht" mittlerweile in Sicht gekommen?
Kann man das Problem umgehen- oder austrixen?
Die fehlenden Verwandschaftszweige sind ja in der Liste vorhanden und werden wenn man die Bezugsperson näher dem fehlenden Zweig setzt auch angezeigt.