Daub Logo
Produkte Downloads Kaufen Company Community mein Daubnet
Anmelden

Community

Diskussionen, Fragen und Zusammenarbeit - hier ist der richtige Platz für den Austausch mit den Entwicklern und mit anderen Usern. Machen Sie mit!
Kostenloses Daubnet-Konto erstellen

Ages! Forum Arbeiten mit Ages! Medien organisieren  


 

Medien organisieren

 
 
 
Beitrag21. Nov 2009, 18:16
Hallo Herr Daub,
können Medien, z.B. Personenfotos und Dokumente in getrennten Ordnern abgelegt werden und dann beide mit der Maus auf die Medien der betreffenden Personen gezogen werden? Z.Z. wird ein Unterordner bei Medien nicht angezeigt.
Es grüßt Rudolf
 
 
 

Re: Medien organisieren

Beitrag23. Nov 2009, 19:07
Sie können die Medien in beliebig vielen Ordnern auf der Festplatte speichern. In Ages! erscheinen diese alle gleichrangig nebeneinander im Fenster "Medien".

Um Medien per Drag-and-Drop hinzuzufügen müssen Sie jedoch die Medien selbst hinüberziehen (das dürfen dann auch mehrere sein), nicht aber einen Ordner.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Medien organisieren

Beitrag23. Nov 2009, 19:51
Danke für die Antwort.
Vielleicht verstehe ich das nicht richtig, bei mir ist kein Ordner zu sehen.
Unter "AGES Medien" habe ich 2 Ordner, "Personenfotos" (180) und "Belege" (z.Z.157).
Wenn ich den Schalter "Medien" anklicke erscheint das leere Fenster, also kein Ordner. Die Daten der Ordner kann ich sichtbar machen indem ich diese direkt unter "Medien" ablege, nacheinander und ohne Ordner.
Nach der Zuordnung zu den Personen aus dem ersten Ordner müßten dann die Daten in den dafür vorgesehenen Ordner verschoben werden und über "Medien prüfen" die Verknüpfungen hergestellt werden. Das gleiche mit jedem anderen Ordner. Ist das so gemeint?
 
 
 

Re: Medien organisieren

Beitrag24. Nov 2009, 13:04
  • In Ages! gibt es keine "Ordner" für Medien, sondern nur eine Gesamtauflistung aller Medien in einem Fenster.
  • Auf Ihrer Festplatte können die Medien in beliebigen Ordnern liegen. Ages! merkt sich für jedes Medium getrennt, wo es gespeichert ist.
  • Sollte das Medium einmal verschoben werden können Sie über "Medien prüfen" die Verknüpfung wieder herstellen.
  • Ihren Ordner "Ages Medien" haben Sie selbst angelegt - Ages! weiß davon nichts.
  • Es ist möglich, Mediendateien per Drag-and-Drop aus dem Windows Explorer auf Ages! zu ziehen, und so als Medium hinzuzufügen. Das geht jedoch nur mit den Dateien selbst, nicht mit Ordnern.

Fazit: Wie Sie Ihre Medien auf Ihrer Festplatte strukturieren ist völlig Ihnen überlassen. Ob Sie beispielsweise zwei Unterordner "Personenfotos" und "Belege" unterhalb eines "Ages Medien" Ordner anlegen, und wenn ja, wo sich dieser befindet ist völlig frei. Sie müssen jedoch alle Medien dem Stammbaum hinzufügen - unabhängig davon, wo sie gespeichert wurden.
Site Admin
jcd
 
 
 

Re: Medien organisieren

Beitrag24. Nov 2009, 13:37
Vielen Dank für Ihre Geduld. Dank Ihrer genauen Beschreibung ist mir der Aufbau jetzt klar.
Gruß Rudolf